HOME
Home


Betriebshaftpflicht
Reitbetrieb

Als Anstalt des öffentlichen Rechts fließen die Überschüsse der GHV DARMSTADT in Form von stabilen Beiträgen für unsere Betriebshaftpflichtversicherung an unsere Kunden zurück.

Die Betriebshaftpflichtversicherung deckt Fälle ab, bei denen ein Schadenereignis Personen-, Sach-, oder Vermögensschäden verursacht. Die Ausnahmen von dieser Regel lesen Sie in unserer AHB nach. Ich biete Ihnen die Betriebshaftpflicht in 2 Variationen an, als Standard und als Vollschutz. Die Unterschiede und Preise können Sie unten entnehmen.

Für einen gewerblichen Reitbetrieb oder einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Pferdehaltung ist ein Schadensfreiheitsrabatt möglich. Der Beitragssatz beträgt 85 % im zweitem schadensfreiem Jahr und 70 % ab dem dritten schadensfreien Jahren. Folgende Risiken müssen zusammen vorliegen: Betriebshaftpflicht, Reithalle oder Reitplatz und mindestens 2 Pensions- oder Verleihpferde. Der Schadensfreiheitsrabatt bezieht sich auf sämtliche Risken des Vertrages einschließlich der Umweltschadensversicherung. Im Antrag ist anzugeben, das der Schadensfreiheitsrabatt gewünscht wird.

Wenn Sie eine Angebotsanfrage ausfüllen, bekommen Sie alle Vertragsbedingungen in Textform mitgeteilt. Nach Erhalt haben Sie zwei Wochen Zeit ohne Angabe von Gründen den Vertrag in Textform zu widerrufen.


Betriebshaftpflicht Reitplatz Produktbeschreibung
(66 KB)

Betriebshaftpflicht Reitplatz Vollschutz Produktbeschreibung
(68 KB)

Angebotsanfrage zum Ausdrucken
(348 KB)

Haftpflichtversicherung Bedingungen
(314 KB)

noch Fragen ? Rufen Sie mich an unter 0511/9792672 oder füllen sie das Formular unter Kontakt aus.

0


  © 2015 · Andreas Müller; E-Mailemail senden